SI-Club Haan

Herzlich Willkommen!

Der Soroptimist Club Haan ist ein Netzwerk von Frauen, die sich gegenseitig unterstützen und sich einsetzen für die Rechte von Frauen und Mädchen, für Bildung und gleichberechtigte berufliche Chancen. Dabei legen wir Wert auf ein herzliches, verbindliches und angenehmes Miteinander.

Der Haaner Club wurde 1981 gegründet und hat derzeit 30 Mitglieder. Bei uns sind Frauen aus den unterschiedlichsten Berufen vertreten. Uns eint, dass wir gesellschaftspolitisch und sozial etwas bewegen wollen: lokal, regional, national und global. Dabei sind wir parteipolitisch und konfessionell neutral.

Wir versuchen, dem Namen „Soroptimist“ gerecht zu werden: Abgeleitet vom lateinischen „sorores optimae“ (beste Schwestern) sind wir solidarisch und häufig auch gut untereinander befreundet.

Im Jahr 2011 verlieh der damalige Bürgermeister Knut vom Bovert dem Club die Ehrengabe der Stadt Haan und würdigte damit das Engagement unserer Mitglieder.

Wir sind Teil der globalen Soroptimist Bewegung, eine starke Gemeinschaft von rund 75.000 Mitgliedern in über 3000 Clubs weltweit (www.soroptimist.de).

Durch die Nähe zu Düsseldorf ist der Club eng eingebunden in das Netzwerk des soroptimistischen Zusammenschlusses „Düsseldorf plus“ und des gemeinnützigen Vereins „Düsseldorf 2000 plus“.

Die Anbindung an Soroptimist International (SI) Deutschland sorgt für Transparenz bei unseren Zielen, gibt Sicherheit in der internen Struktur und lässt uns teilhaben an schlagkräftigen Kampagnen. Wir freuen uns, dass die Past-Präsidentin von Deutschland (Amtszeit als SID Präsidentin 2019-2021), Dr. Renate Tewaag, Mitglied unseres Haaner Clubs ist.

 

Spendenkonto:

Förderverein Soroptimist Club Haan  DE70 3035 1220 0091 3273 53

Aktuell sammeln wir Geldspenden zur Unterstützung der Flüchtlinge aus der Ukraine ua. für unseren Freundschaftsclub Kattowitz/Silesia, für den Flemingtreff, SKFM Frauenhaus und Du-Ich-Wir e.V.

Neuigkeiten

Orange Days 2022

SI-Club Haan beteiligt sich an der Europa-Aktion der Orange Days 2022 und setzt auf Prävention, um häusliche Gewalt zu verhindern.

weiterlesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen

Derzeit liegen keine aktuellen Meldungen vor

Top